Freitag , 2 Dezember 2022
defa
Home » Tag Archives: Tourismus

Tag Archives: Tourismus

Prächtige Ruinen und Hinweise auf die Entwicklung der persischen Schrift

Abgesehen von unvergleichlicher königlicher Kunst und Architektur birgt das von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe ernannte Persepolis, das einst die Hauptstadt des achämenidischen Reiches (ca. 550–330 v. Chr.) war, auch wertvolle Hinweise auf die persische Schrift. Der Tachara-Palast gehört beispielsweise zu den zuverlässigen Quellen, wenn es um die Geschichte der persischen Schrift geht. Die wunderschönen Ruinen tragen bemerkenswerte Inschriften und Flachreliefs. …

Read More »

Farbenträchtiger Herbst in Mazandaran

Die bunte Natur des Herbstes in den farbigen Wäldern von Mazandaran lädt Naturliebhaber für wunderschöne Spaziergänge mit den schönsten Farbspielen der Natur. Mazandaran; ECO-Tourismushauptstadt im Jahr 2022 Die Provinz Mazandaran im Norden Irans wurde 2022 zur Tourismushauptstadt der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (ECO) gewählt. Mazandaran ist eine iranische Provinz, die an der Südküste des Kaspischen Meeres liegt und für ihre …

Read More »

Öko-Lodges und ländlicher Tourismus in Kermanschah

Öko-Lodges als geldbeutelfreundliche Unterkünfte werden bei Touristen in der Provinz Kermanschah im Westen des Iran immer beliebter. Viele Reisende sind bestrebt, die Umwelt zu schützen und einen Beitrag zur lokalen Wirtschaft zu leisten, indem sie ihre Auswirkungen auf die natürliche Umwelt und die lokale Bevölkerung minimieren. Derzeit bieten 35 Öko-Lodges Dienstleistungen für Reisende in Dörfern und Landkreisen in der gesamten …

Read More »

Restauration der Kacheln und Steinsäulen des Golestan-Palastes 

Der UNESCO-registrierte Golestan-Palast in der Innenstadt von Teheran wurde einigen Sanierungsarbeiten unterzogen, sagte der Direktor des Weltkulturerbes. Das Projekt umfasst die Reparatur von Kacheln und Steinsäulen sowie die Wiederherstellung von Teilen, die durch Feuchtigkeit beschädigt wurden, erklärte Afarin Emami. Die UNESCO erklärt den Golestan-Palast für ein Beispiel für die architektonischen und künstlerischen Errungenschaften der Qadschar-Ära, einschließlich der Einführung europäischer Motive …

Read More »

Zandschan, eine weitere iranische UNESCO-Kreativstadt?

Irans nordwestliche Stadt Zandschan wird als neues Mitglied des Creative Cities Network der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) bewertet, sagte der Tourismuschef der Provinz. Zandschan qualifiziert sich für die Auszeichnung als UNESCO-Kreativstadt, weil es eine große Vielfalt an Kunsthandwerk herstellt, mehrere internationale und nationale Tourismusfestivals veranstaltet und eine große Vielfalt an kulturellem, immateriellem Erbe beherbergt, …

Read More »

Falavardschan öffnet sich für Ökotourismus

Falavardschan (persisch: فلاورجان) ein Landkreis in der zentralen Provinz Isfahan, birgt ein beträchtliches Potenzial, ein Zentrum für Ökotourismus und ländlichen Tourismus der Provinz zu werden, sagte der Tourismuschef des Landkreises. Es gibt viele alte Häuser in Falavardschan sowie historische Kerne in den Dörfern, die den Landkreis zu einem Zentrum des Ökotourismus in der Provinz Isfahan machen können, erklärte Hafez Karimian …

Read More »

Barzok, ein Ziel für Naturliebhaber

Barzok, eine kleine Stadt in der Nähe des antiken Kaschan, ist berühmt für ihre riesigen Gärten und Blumenfelder. Die Stadt ist ein Top-Reiseziel für Naturliebhaber und ländliche Touristen. Sein mildes Sommerklima wird von kalten, trockenen Wintern begleitet. Diese Art von Klima ist optimal für die Produkte, die zum Wohlstand der Stadt beigetragen haben, wie Walnüsse, Mandeln und ihr Hauptprodukt, Beeren. …

Read More »

Golestan Museumspalast

Der Museumspalast Golestan ist ein historisches Bauwerk begleitet von einer lehrhaften Geschichte und einem wertvollen künstlerischen und kulturellen Erbe Irans. Der Palast ist stiller Zeuge unzähliger Ereignisse und unverhüllter Geheimnisse aus den vergangenen zwei Jahrhunderten Geschichte dieses Landes. Bei der 37. Jährlichen Sitzung des Komitees für Kulturerbe bei der UNESCO, die am 23. Juni 2013 in Kambodscha stattfand, wurde der …

Read More »

Das Anthropologisches Museum in Urmia im neuen Glanz

Das Urmia-Museum für Anthropologie in der Provinz West-Aserbaidschan bereitet sich darauf vor, ihre Pforten erneut zu öffnen, da das Restaurierungsprojekt kurz vor dem Abschluss steht. Das Heizungssystem und die Sanitäranlagen im Inneren des Museumsgebäudes seien bisher repariert worden. Die Dachrinne, das Dach, die Türen, Fenster und Elektroinstallationen des Museums werden ebenfalls repariert und restauriert, fügte der Beamte hinzu. Die Provinzhauptstadt …

Read More »

Antiker Eisspeicher in Kerman restauriert

Ein jahrhundertealter Eisspeicher wurde im Rahmen seiner routinemäßigen Wartungsanforderungen in der südiranischen Stadt Kerman restauriert. Yach-tschal-e Zarif, das nach dem Viertel benannt ist, in dem es steht, wurde geringfügig restauriert, zitierte CHTN am Sonntag einen örtlichen Tourismusbeamten. Dachrinnen und abgenutzte Strohschichten des Eisspeichers gehören zu den Elementen, die in der aktuellen Restaurationssaison behandelt werden, sagte der Beamte. Alte Architekten bauten …

Read More »