Montag , 6 Februar 2023
defa
Home » Tag Archives: UNESCO Weltkulturerbe

Tag Archives: UNESCO Weltkulturerbe

Der Klosterkomplex und das Grab von Scheich Safiuddin Ardabili

Das Grabheiligtum des Safi ad-Din (persisch آرامگاه شیخ صفی‌الدین اردبیلی) ist ein architektonischer Komplex in der iranischen Stadt Ardabil in der gleichnamigen Provinz, der aus einem ehemaligen Sufi-Zentrum (Chāneghāh) und dem Grab von Scheich Safi ad-Din, dem Namensgeber der Dynastie der Safawiden, besteht. Safi ad-Din gründete hier das erste Sufi-„Ordenskloster“ der Region Aserbaidschan, es diente ihm und seinen Nachfolgern auch …

Read More »

Internationale Konferenz für Tourismus und Spiritualität in Yazd

Die Zentralprovinz Yazd wird Gastgeber einer internationalen Konferenz über spirituellen Tourismus sein, berichtete CHTN am Montag. Die 4. Ausgabe der Internationalen Konferenz für Tourismus und Spiritualität werde Mitte November stattfinden, fügte der Bericht hinzu. Ziel der Veranstaltung ist es, das Potenzial von Yazd in diesem Tourismuszweig zu fördern. Das Land beherbergt Hunderte von Schreinen, Imamzadehs, Mausoleen, Kirchen und sogar Feuertempel …

Read More »

Private Investoren für Betrieb von historischen Stätten

Über 100 historische Denkmäler und Stätten im ganzen Land sollen vorübergehend an den privaten Sektor abgetreten werden, mit dem Ziel einer höheren Produktivität und besseren Instandhaltung, sagte der CEO des iranischen Revitalisierungs- und Nutzungsfonds für historische Stätten. Etwa 30 bis 35 dieser Denkmäler werden in einem bis zwei Monaten im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens an private Investoren übergeben, zitierte IRNA Hossein …

Read More »

10. Juni – Welthandwerkstag

Der 10. Juni wurde zum Welthandwerkstag ernannt. Ein Tag gehört der Welt voller Muster und handgewebter Effekte, die in Liebe geschaffen wurden und deren Wert so groß ist, dass kein Preis für sie vorstellbar ist. Kunsthandwerk spielt als ein wichtiges Element der Identität von Nationen eine herausragende Rolle beim Eintritt in die Welt der Stämme und Nationen und bei der …

Read More »

Harsin, ein Touristenziel, so alt wie die Geschichte im westlichen Iran

Die schöne und antike Stadt Harsin (persisch :هرسين), die von einigen Archäologen als „die älteste Stadt des Iran“ bezeichnet wird, ist ein perfektes Touristenziel, da sie viele historische Denkmäler beherbergt. Viele Menschen wissen jedoch wenig über diese einzigartige Region. Harsin gehört zu den ältesten Städten Irans und Asiens und liegt 44 Kilometer östlich der Provinzhauptstadt der Provinz Kermanschah. Bisotoun-Inschrift Die …

Read More »

Falak-ol-Aflak im neuen Glanz

Der Bau einer Zaunmauer um die Festung Falak-ol-Aflak, ein imposantes Denkmal der Sassaniden, in Khorramabad im Westen des Iran, wurde kürzlich abgeschlossen. „Die Mauer wurde nach dem Originalmodell und historischen Dokumenten gebaut“, sagte der Tourismuschef der Provinz Lorestan. „Außerdem wurden bei dem jüngsten Bau traditionelle Materialien verwendet.“ Das unübersehbare achttürmige Monument wirkt besonders schön, wenn es nachts mit Flutlicht beleuchtet …

Read More »

Erfolgreiche Iran-Veranstaltung in Berlin: Iran, Land jahrtausendealter Kultur, UNESCO Weltkulturerbe

Das Hafis-Institut hat in Kooperation mit dem Fremdenverkehrsamt Iran am 20.07.2019 zu einer Film- und Vortragsveranstaltung über die UNESCO Weltkulturerbestätten in Iran in das Hertha-Müller-Haus in Berlin eingeladen. Zahlreiche Kulturinteressierte nahmen an der Veranstaltung teil. Andrea und Siegfried Röschke haben unterhaltsam und informativ über die alten Kulturstätten in Iran berichtet, die in der UNESCO als Weltkulturerbe geführt sind und immer …

Read More »