Donnerstag , 9 April 2020

Letzte Beiträge

Imam Chamenei: Die große Mission von Imam Mahdi (a.) ist die Schaffung von Gleichheit und Gerechtigkeit

Das geehrte Revolutionsoberhaupt sagte, dass sich heutzutage die Ungerechtigkeit in der Welt von der Wissenschaft ernähre, was bedeute, dass die fortgeschrittene Wissenschaft der Ungerechtigkeit und der Gewaltherrschaft über die Nationen diene. Am heutigen Jahrestag der gesegneten Geburt von Imam Mahdi (a.), dem 12. Imam der Schiiten in Iran und aller Welt, betonte das geehrte Revolutionsoberhaupt in einer Live-Fernsehansprache: „Die große …

Read More »

Imam Chamenei anlässlich des Geburtstages von Imam Mahdi (a)

Es gab möglicherweise wenige Perioden in der Geschichte der Menschheit, in denen die Menschen und die menschliche Gesellschaft genauso wie heute das Bedürfnis nach einem Erlöser verspürten. Das Bedürfnis nach einem Erlöser, einem Mahdi, das Bedürfnis nach einer Hand göttlicher Kraft, dem unterdrückten Imamat, der Unfehlbarkeit und der göttlichen Führung. Die Menschheit ist trotz all diesen erstaunlichen wissenschaftlichen Fortschritten nicht …

Read More »

Lichtkunst in Teheran zum Jahrestag der Geburt von Imam Mahdi (a)

Der Freiheitsturm in Teheran wurde anlässlich der Geburtstages von Imam Mahdi (möge er bald Erscheinen) in der Nacht zum 15. Schaban mit künstlerischen Motiven beleuchtet. Am 15. Schaban nach dem islamischen Mondkalender, ist der Tag der segensreichen Geburt des zwölften Imams der Schiiten, Imam Mahdi (Möge er bald in Erscheinung treten). Imam Mahdi lebt bis auf den heutigen Tag im …

Read More »

Grundzüge der schiitischen Lehre vom Imam Mahdī (a)

von Prof. Dr. Roland Pietsch | Um  die schiitische Lehre vom Imam Mahdī in ihren  Grundzügen verstehen  zu  können,  ist  es  notwendig,  den  Ursprung  der  Schia  zu betrachten. Mit  dem  Tod  des  Propheten  Muḥammad im  Jahr  632  waren  die Zyklen  des  Prophetentums  endgültig  abgeschlossen.  Das  bedeutet, dass  es nach  dem  Tode  des  Propheten  Muḥammad,  der  als das „Siegel des Prophetentums …

Read More »

Bücher über Imam Mahdi (a) und Ahlul-Bait (a)

Das Leben Muhammads (s.), des Propheten des Islams, und das seiner Familie, den Ahl-ul-Bait, die er großgezogen und erzogen hat, repräsentieren das vollkommene Vorbild der idealen islamischen Lebensweise. Hier haben wir einige Publikationen über die Ahlul-Bait in deutscher Sprache zusammengestellt, die für den interessierten Leser nützlich sein könnten, Beweis der Ahl-ul-Bait (a.)   von einer Gelehrtengruppe aus Qum (Iran) Die …

Read More »

Die Dschamkaran-Moschee

Die heilige Dschamkaran-Moschee (persisch: جمکران) ist eine Moschee, deren Bau auf Imam Mahdi (a.) zurückgeführt wird. Sie liegt ca. sechs Kilometer östlich der Stadt Qum im Iran. Pilger aus ganz Iran und aus allen Teilen der Welt kommen zu Besuch, um dort zu beten und spezielle Bittgebet zu verrichten. Diese Moschee ist bedeutungsvoll, weil Imam Mahdi (a.) im direkten Zusammenhang …

Read More »

Imam Mahdi (a.)

Imam Mahdi (a.) heißt Muhammad ibn Hasan und ist der letzte der Zwölf Imame (a.) und erwarteter Erlöser. Sein Vater ist Imam Hasan al-Askari (a.) und seine Mutter ist Nargis Chatun. Er ist am Freitag, den 15. Schaban 255 n.d.H. (29. 7. 869 n. Chr.) in Sammara geboren. Der Tag wird in der Islamischen Republik Iran als Welttag der Unterdrückten …

Read More »

Aussprüche von Imam Mahdi (a.)

Anlässlich des Geburtstages von Imam Mahdi (a) haben wir hier einige Aussprüche von ihm zusammengestellt. Imam Mahdi (a.) sagte: “All meine Väter und ich sind Diener des Allmächtigen Allah.” (Bihar al-Anwar Ch.25) “Und wer uns unterdrückt, wird einer von denen sein, der uns Unrecht antut, und Allahs Fluch wird auf ihm liegen aufgrund der Worte des Allmächtigen: “Wahrlich, Allah’s Fluch …

Read More »

Maybod, Welthandelsstadt für handgewebte Bodenbeläge (Zilu)

Meybod (persisch میبد) liegt im Nordwesten von Yazd, neben der Teheran-Bandar-Abbas-Straße und der Teheran-Kerman-Eisenbahn, am Rande der zentralen Wüste des Iran, auf einer Höhe von 1234 m über dem Meeresspiegel. Meybod ist im Osten flach und eben und endent westlich in den Ausläufern der südlichen Aqda-Höhen. Die Region der Stadt genießt ein warmes und trockenes Klima. Die Region Meybod besteht …

Read More »

Von Iran hergestellte Coronavirus-Testkits, Beatmungsgeräte und Antivirus-Masken kommen auf den Markt

Nach Angaben eines iranischen Universitätsforschers sollen im Inland entwickelte diagnostische Coronavirus-Testkits, leichte Beatmungsgeräte und Anti-Virus-Gesichtsmasken bald in die Massenproduktion eintreten. „Diagnose-Kits, Anti-Coronavirus-Masken und leichtgewichtige Beatmungsgeräte, die von Forschern der Shahid Beheshti-Universität entwickelt wurden, werden bald in Massenproduktion hergestellt und auf den Markt gebracht“, sagte Babak Shokri, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität in der Hauptstadt Teheran, am Dienstag. Er sagte, dass …

Read More »

Iran produziert zum ersten Mal Favipiravir zur Behandlung von Coronavirus

Iran hat laut dem Leiter des Masih Daneshvari-Krankenhauses das japanische Grippemittel Favipiravir, das hilfsweise gegen die Lungenerkrankung Covid-19 zum Einsatz kommen soll, zum ersten Mal hergestellt. Dies sagt Dr. Ali Akbar Velayati, Leiter des Masih Daneshvari-Krankenhauses, eines der führenden medizinischen Zentren, das Patienten mit der neuen Coronavirus-Infektion in der iranischen Hauptstadt behandelt, bei einem Treffen mit dem medizinischen Personal des …

Read More »

Die von den USA gegen das iranische Volk verhängten Sanktionen sind „unmenschlich“

Der Präsident der Organisation für islamische Kultur und Kommunikation beschrieb in einer Botschaft an die religiösen Führer der Welt die grausamen und einseitigen Sanktionen der USA gegen den Iran als unmenschlichen Akt. In der Botschaft von Abouzar Ebrahimi Torkaman heißt es: „Obwohl der Internationale Gerichtshof darauf bestanden hat, dass die von den USA verhängten neuen Sanktionen den Handel in humanitären …

Read More »

Lalejin – Weltstadt des Töpfereihandwerks

Lalejin ist eine kleine Stadt im Osten des Iran, Provinz Hamadan, und liegt nur 25 Kilometer von Hamadan, der alten Hauptstadt des Iran, entfernt. Jüngste Entdeckungen in Lalejin lassen Rückschlüsse auf eine Besiedlung mindestens seit dem 11. Jahrhundert zu. Durch die gute Wasserversorgung blühte die Landwirtschaft in Lalejin. Darüber hinaus ist dieser Ort auch für seine einzigartige Keramik- und Töpferkunst …

Read More »

871 Übergriffe auf Muslime in Deutschland in 2019

Die Zahl der Übergriffe auf die Muslime in Deutschland bleibt weiterhin hoch. Im vergangenen Jahr sind 871 Übergriffe auf Muslime und ihre Einrichtungen in Deutschland registriert worden. Das gehe aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervor, wie die Neue Osnabrücker Zeitung am Samstag berichtete. Der Hass auf Muslime breche sich weiterhin in gewaltsamen Übergriffen, Bedrohungen und …

Read More »

Coronavirus: HRW kritisiert Weigerung der USA, Sanktionen gegen Iran aufzuheben

Human Rights Watch (HRW) hat die Vereinigten Staaten scharf dafür kritisiert, dass sie sich geweigert haben, die Sanktionen gegen Iran angesichts des Ausbruchs des Coronavirus aufzuheben. Der am Montag von der in New York ansässigen Organisation veröffentlichte Bericht behauptete, dass das Völkerrecht jedes Land, das Sanktionen gegen ein anderes Land verhängt, dazu verpflichtet, „die Auswirkungen auf die Menschenrechte der betroffenen …

Read More »