Letzte Beiträge

Konferenz zum kulturellen Dialog zwischen Iran und Italien

Die vierte virtuelle Konferenz zum kulturellen Dialog zwischen Iran und Italien hat am Mittwoch stattgefunden. Daran nahmen Hochrangige iranische und italienische Wissenschaftler und Experten teil. Die Konferenz wurde von der Allameh Tabataba’i-Universität in Zusammenarbeit mit der Sapienza Universität von Rom und dem Kulturinstitut der Islamischen Republik Iran in Italien organisiert. Die Konferenz konzentrierte sich auf literarische und archäologische Interaktionen zwischen …

Read More »

In Gedenken an Prof. Annemarie Schimmel

Am Dienstag, dem 27. Oktober 2020 fand im Kulturhaus Schwartzsche Villa in Berlin eine Hommage an Annemarie Schimmel statt. Zu der Veranstaltung lud das Hafis-Institut ein. Annemarie Schimmel (1922–2003) galt als die bedeutendste deutsche Islamwissenschaftlerin des 20. Jahrhunderts. Sie wurde 1995 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Ihr Verdienst ist es, der westlichen christlich orientierten Welt den Islam als …

Read More »

5 iranische Kurzfilme auf dem Exground Filmfest in Deutschland

Fünf iranische Kurzfilme haben es geschafft, am 33. Exground Film Festival teilzunehmen, das vom 13. bis 22. November in Wiesbaden stattfinden wird. Seit Jahren fester Bestandteil von exground filmfest sind die Kurzfilme aus Iran. 2020 werden fünf Filme gezeigt. Die Filme „The World’s Last House“ von Amir Gholami, „Meeting“ von Azadeh Mousavi, „Night Club 2018″ von Davood Rangkhaneh, „Fibula“ von …

Read More »

Die 4. europäische Filmwoche im Iran

Die vierte europäische Filmwoche findet vom 7. bis 16. November 2020 im Iran statt. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wird diese Filmwoche in diesem Jahr online abgehalten. An dieser Filmwoche werden 14 Länder teilnehmen, darunter Italien, Deutschland, Ungarn, Slowenien, Schweden, die Schweiz, Spanien, Bulgarien, Dänemark, Griechenland, die Niederlande, Österreich, Portugal und Frankreich.

Read More »

Die Kapelle von Dsordsor

Dsordsor, auch Zorzor ist ein armenisch-apostolisches Kloster aus dem 9. Jahrhundert nahe dem Dorf Barun im Landkreis Maku der iranischen Provinz West-Aserbaidschan. Das heutige Klostergebäude diente ab dem 14. Jahrhundert, bis es im 17. Jahrhundert unter dem Schah Abbas I. zerstört wurde, als er sich entschied, die Armenier aus der Region zu deportieren. Die Kapelle der Heiligen Mutter Gottes ist …

Read More »

Iranischer Animationsfilm geht ins DOK Leipzig-Rennen

Der iranische Animationsffilm namens „Autumn Winds, Spring Winds and Two Doves“ unter der Regie von Sadegh Javadi Nikjeh wird am Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm 2020 in Deutschland teilnehmen. Der 8-minutiger Animationsfilm ist eine poetische Reise, basierend auf einem iranischen Kinderbuch. Ein Junge und ein Mädchen sind weit voneinander entfernt und vermissen sich. Mit dem Schiff will er …

Read More »

Nacht der Übernachtung [lailat-ul-mabit]

Als Lailat-ul-Mabit bzw. Nacht der Übernachtung (arabisch: ليلة المبيت) wird die Nacht bezeichnet, in der Imam Ali (a.) sich in das Bett des Propheten Muhammad (s.) gelegt hat, um einen auf ihn geplanten Anschlag abzuwehren und ihm gleichzeitig die Flucht aus Mekka zu ermöglichen. Es war die Nacht, in der die große Auswanderung [hidschra] begann. Zuvor hatten die Oberhäupter der …

Read More »

Der Monat Rabi-ul-Awwal

Rabi-ul-Awwal (arabisch: ربيع الاول) ist der Name des 3. Monats im Islamischen Kalender. Der Vormonat ist Safar, der Folgemonat ist Rabi-ul-Achir. Ereignisse im Monat im Monat Rabi-ul-Awwal 01 Auswanderung des Propheten Muhammad (s.) von Mekka nach Medina 05 Martyrium von Sakina bint Husains – nach anderen Überlieferungen am 13. Safar 06 Bau der ersten islamischen Moschee in Quba 08 Martyrium …

Read More »

„Woche der islamischen Einheit“ – Gratulation zum Geburtstag des Propheten

Heute ist der 12. Rabi-ul-Awwal des islamisch-arabischen Mondkalenders (30.10.2020), der Geburtstag des geehrten Propheten des Islam Mohammad (s.a.) nach sunnitischer Überlieferung, und damit der Beginn der „Woche der islamischen Einheit“. Der 17.Rabi-ul-Awwal ist das Geburtsdatum des geehrten Propheten (s.a.) entsprechend der schiitischen Überlieferungen. Die „Woche der islamischen Einheit“ ist die Zeit zwischen dem 12. und dem 17.Rabi-ul-Awwal. Imam Khomeini (F), der Gründer …

Read More »

Das Kronjuwelenmuseum in Teheran

Die Iranischen Kronjuwelen sind eine wertvolle Sammlung von Diamanten und Juwelen im Iran. Die Iranischen Kronjuwelen werden im Nationalen Juwelenmuseum in der Zentralbank in Teheran aufbewahrt. Zu den Kronjuwelen gehören, unter anderem, verschiedene Kronen, Zepter, Schwerter, Truhen mit Perlen und Flakons. Zusätzlich werden auch verschiedene Kleidungsstücke, wie die königliche Robe, zu den Kronjuwelen gezählt. Der größte Teil der Sammlung wurden …

Read More »

Imam Chamenei an die Jugend in Frankreich: Sind Redefreiheit und Beleidigung gleich?

Ayatollah Seyyed Ali Chamenei, forderte die französischen Jugendlichen nachdrücklich auf, den sogenannten Grund für die Unterstützung des französischen Präsidenten Emanuel Macron für die Beleidigung des Propheten des Islam (s.a.), das im Namen der „Redefreiheit“ erfolgt, in Frage zu stellen. In einer Erklärung am Mittwoch sprach das Revolutionsoberhaupt die junge Generation Frankreichs an und sagte: „Fragen Sie Ihren Präsidenten, warum er …

Read More »

Einladung zum Webinar: Einheit – Eine Notwendigkeit der islamischen Welt

Wir laden zu unserem Webinar „Einheit – Eine Notwendigkeit der islamischen Welt“ am Samstag, dem 31. Oktober 2020 um 11:00 Uhr live unter live.irankultur.com ein und freuen uns über Ihre Teilnahme und Zuschaltung. Wir freuen uns auf eine Videokonferenz mit der Teilnahme von namhaften Gelehrten aus unterschiedlichen Rechtsschulen und Nationalitäten und Orten. Per Zoom werden wir Referentinnen und Referenten aus …

Read More »

Das Dafine Museum

Das Dafine Museum (persisch: موزه دفینه) ist ein Museum in Teheran. Im Dafine Museum wurden im Jahre 1989 n.Chr. wertvolle Gegenstände zusammengetragen, die nach dem Sieg der Islamischen Revolution in der ganzen Islamische Republik Iran beschlagnahmt worden waren und die einen Überblick über die Kunst von der Vorgeschichte bis zur islamischen Zeit geben. Das einstöckige Gebäude beherbergt eine Sammlung mit …

Read More »

Gewaltfreier Dialog im interreligiösen Kontext

Hamid Kasiri | In unserer Zeit kann von zwei wichtigen Zugängen zum Menschen und zu seiner Kultur, Zivilisation und zu den Religionen gesprochen werden. Einer ist der des US-amerikanischen Politologen Samuel P. Huntington, der für das 21. Jahrhundert einen ›Zusammenprall der Zivilisationen‹[1] voraussagte. Er identifizierte die islamische Zivilisation als Hauptkonkurrent des Westens und belebte die These von der Unvereinbarkeit des …

Read More »

Die Weisungen des Imam Ali an Malik Aschtar in vergleichender Betrachtung der Islamischen Revolution im Iran

Hamid Reza Yousefi | Die Weisungen von Imam Ali an Malik Aschtar nehmen im Kontext des schiitischen Islam eine Schlüsselrolle ein. Dieses frühe Dokument manifestiert die Grundzüge einer gerechtigkeitsorientierten Staatsführung aus schiitischer Sicht. Wer ist Imam Ali und welche Rolle kommt Malik Aschtar zu? Ali ibn Abi Talib, der Sohn von Abu Talib und von Fatima, gilt als rechtmäßiger Imam …

Read More »