Iranischer Regisseur beim Filmfestival in den Niederlanden ausgezeichnet

Der Film „Among The Hills“ unter der Regie vom iranischen Regisseur Mohammad Reza Keyvanfar wurde beim Mena Shortfilmfestival in den Niederlanden als bester Film ausgezeichnet.

Dieser Film erreichte den sechsten internationalen Auftritt bei diesem Filmfestival. Der Film „Among The Hills“ hat an den verschiedenen Filmfestivals in Südkorea, China, Kanada, Frankreich und Schweden teilgenommen. Der Film handelt von den Abenteuern eines Lehrers namens Amir, der in einer Nomadenschule unterrichten soll.
Im Jahr 2013 wurde der iranische Film beim Toronto International Film Festival als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet.
Diese Ausgabe des Festivals fand vom 11. bis 13. Juni 2020 in den Niederlanden statt.

Check Also

Die Pforte der Weisheit von Friedrich Rückert

Weil der Prophet (s.) gesprochen hat: Ich bin die Stadt der Weisheit, Ali aber ist …

Friedrich Rückert

Friedrich Rückert (16.5.1788 – 31.1.1866) war deutscher Dichter, Übersetzer und Orientalist, dessen Arbeiten im Bereich …

Der Feuerturm in der Stadt Tabriz

Der Feuerturm oder Yanghin-Turm (persisch: برج آتشنشانی برج یانقین) befindet sich in der Stadt Tabriz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.