Montag , 15 August 2022
defa
Home » Tag Archives: Palästina (page 5)

Tag Archives: Palästina

Echo of Islam Sonderausgabe Palästina

Das Magazin Echo of Islam widmet die aktuelle Ausgabe vom Mai 2020 der Palästina-Frage mit dem Titel „Der Sieg ist Nahe!“ Die Sonderausgabe Palästina beinhaltet wissenswerte Informationen über den Hintergrund des Internationalen Al-Quds Tages und der schon länger als 70 Jahren andauernden Besatzung Palästinas. Download: Echo of IslamHerunterladen http://echoofislam.itfjournals.com/

Read More »

Mahnwache zum internationalen Qudstag in Hannover

Für ein freies und gleichberechtigtes Palästina! Aufruf zur stillen Mahnwache in Hannover, um der Opfer  der zionistischen Besatzung zu Gedenken. Wann: Samstag 16.05.2020, 14:00 Uhr Wo: Ernst Reuter Platz / Ecke Joachimstraße Veranstalter: www.die-feder.org

Read More »

Ai verurteilt Unterstützung Washingtons für Annexion des Westjordanlandes

Die internationale Menschenrechtsorganisation „Amnesty International“ (ai) hat die amerikanische Unterstützung für die Umsetzung des israelischen Annexionsplans als grünes Licht für die Fortsetzung von Menschenrechtsverletzungen durch dieses Regimes bezeichnet. Amnesty International schrieb am Donnerstag (14. Mai) auf  Twitter: „Amerikas unermüdliche Unterstützung für Israels Plan, Teile der Westbank zu annektieren, zeigt deutlich, wie sich die Vereinigten Staaten und Israel außerhalb des Gesetzes …

Read More »

Die Befreiung Palästinas steht noch aus

Von Evelyn Hecht-Galinski | Am 8. Mai 2020, dem 75. Jahrestag des Kriegsendes, und dem Tag der Befreiung vom Faschismus durch die Rote Armee, hielt Bundespräsident Steinmeier seine obligatorische Rede und brachte es fertig, mit keinem Wort die tapferen Soldaten der Roten Armee als Befreier zu erwähnen. Und das ausgerechnet in Berlin, wo nach dem Sieg über das faschistische Deutschland …

Read More »

Quds-Tag Freiheit für Palästina | Samstag, 16. Mai

Der Internationale Al-Quds-Tag ist ein weltweiter Demonstrationstag der Unterdrückten gegen die Unterdrücker verdeutlicht am Kernkonflikt der Zeit der ethnischen Säuberung Palästinas. Der Tag wurde von Imam Chomeini nach der Islamischen Revolution im Iran 1979 ausgerufen. Er findet jeweils am Abschiedsfreitag [dschumat-ul-wida] des Monats Ramadan statt. In westlichen Ländern erfolgt es werktagsbedingt an einem Samstag. Seit mehreren Jahrzehnten findet der Quds-Tag …

Read More »

Iran ruft zur Unterstützung des palästinensischen Volkes auf

Der 14. Mai ist der Jahrestag der Vertreibung von Hunderttausenden Palästinensern aus ihrer Heimat. Der Nakba-Tag ist der 15. Mai 1948, der Tag an dem das zionistische Regime gegründet wurde. Nakba ist arabisch und bedeutet „Katastrophe“. Die Palästinenser nutzen dieses Wort zur Beschreibung der tragischen Ereignisse nach der Besetzung ihrer Gebiete. Trotz aller Verschwörungen sei die Palästina-Frage noch die erste …

Read More »

„Nakba-Tag“ und globale Verantwortung

Vor mehr als 70 Jahren, als das falsche zionistische Regime in der strategischen Region des Nahen Ostens, im Land der göttlichen Propheten, gegründet wurde, hätte sich niemand vorstellen können, dass sich die Vereinten Nationen und falsche Menschenrechtskämpfer gegenüber unzähligen zionistischen Verbrechen gegen das unterdrückte palästinensische Volk und die Menschen in den Ländern der Region so passiv verhalten würden. 15. Mai …

Read More »

EU warnt Israel wegen Westjordanland-Plänen

Die EU hat das israelische Regime vor den Folgen einer Annexion von Teilen des Westjordanlandes gewarnt. „Sollte Israel seine illegale Annexion des Westjordanlandes fortsetzen, wird die EU Maßnahmen ergreifen“, sagte der außenpolitische Sprecher der EU, Peter Stano, am Montag. Unter den EU-Mitgliedstaaten gebe es Diskussionen über Art und Umfang der EU-Maßnahmen, aber im Fall israelischer Annexionen von Teilen des Westjordanlandes, würden diese nicht …

Read More »