Dienstag , 17 Mai 2022
defa
Home » Nachrichten » Imanipour verurteilt Mord an Journalistin Shirin Abu Aqla

Imanipour verurteilt Mord an Journalistin Shirin Abu Aqla

Der Präsident der Organisation für islamische Kultur und Kommunikation verurteilte in einer Botschaft das absichtliche Töten von einer Journalistin vor laufender Kamera:

Wir gehören Allah und zu Ihm kehren wir zurück. (Heiliger Qur´an)

Das Martytrium von „Shirin Abu Aqila“, einer langjährigen und besorgten Journalistin vom Al-Jazeera-Network, hat, während sie in Jenin über die Verbrechen des Besatzungsregimes in Jerusalem berichtete, einen weiteren Vorhang der Brutalität und Unverschämtheit dieses Besatzungsregimes vor den Augen der Welt geöffnet.

Das absichtliche Zielen der Zionisten auf die Journalistin Abu Aqela zeigt deutlich, wie sehr die Aufklärungsarbeit der Medien, Journalisten und Intellektuellen im Kampf gegen die Scheinnatur des Besatzungsregimes in Jerusalem, Angst unter den Besatzern erzeugt hat. Shirin Abu Aqela ist eine Märtyrerin im Kampf der Aufklärung gegen die verschworenen Feinde der Menschheit.
Gewiss wird das Martyrium dieser Journalistin anderen Journalistinnen und Journalisten eine schwere Aufgabe im Bereich der Aufklärung der Verbrechen des zionistischen Regimes aufbürden.

Mohammad Mahdi Imanipour
Leiter der Organisation für islamische Kultur und Kommunikation

Check Also

Ferdowsi-Gedenktag in Iran

Der 25. Ordibehesht nach iranischem Kalender (15. Mai) ist der Gedenktag der persischen Sprache und …

Webinar: Der Qu´ran und die Gesellschaft der Menschheit

Wir laden ein, zu einem Webinar über den heiligen Qur´an und der Qur´anforschung in Deutschland …

Das historische Dorf Palangan in Kurdistan

Die große Feier des Heiligen Monats Ramadan fand am Mittwochabend im historischen Dorf Palangan in …

Workshop: Persische Kalligraphie in Berlin

Für Freitag, den 20. Mai ist unser Kalligraphie Reza wieder mit uns und wird die …

Goethe trifft Hafis am Tag der Nachbarschaft

Hören Sie Goethe, begleitet mit iranischer Lautenmusik zum schwarzen Tee vom Samowar, gesüßt mit persischem …

Die Namakdan Höhle; die längste Salzhöhle der Welt

Die Namakdan Höhle (persisch غار نمکدان) befindet sich im südwestlichen Teil der Insel Qischm. Der …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.