Mittwoch , 7 Dezember 2022
defa
Home » Tag Archives: persepolis

Tag Archives: persepolis

Prächtige Ruinen und Hinweise auf die Entwicklung der persischen Schrift

Abgesehen von unvergleichlicher königlicher Kunst und Architektur birgt das von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe ernannte Persepolis, das einst die Hauptstadt des achämenidischen Reiches (ca. 550–330 v. Chr.) war, auch wertvolle Hinweise auf die persische Schrift. Der Tachara-Palast gehört beispielsweise zu den zuverlässigen Quellen, wenn es um die Geschichte der persischen Schrift geht. Die wunderschönen Ruinen tragen bemerkenswerte Inschriften und Flachreliefs. …

Read More »

12 Reiseziele für Naturliebhaber

Es hat sich bestätigt, dass die Verbindung mit der Natur viele geistige und körperliche Vorteile bietet, ganz zu schweigen von dem Vergnügen, von einer wunderschönen Landschaft umgeben zu sein. Die Mehrheit der potenziellen Iran-Reisenden denkt normalerweise an große Städte wie Teheran, Isfahan, Yazd und Schiraz oder an antike Denkmäler wie Persepolis oder die Dschameh-Moschee von Isfahan. Um das Beste aus …

Read More »

Persepolis

Die altpersische Residenzstadt Persepolis (persisch تخت جمشيد Tacht-e Dschamschid‚ Thron des Dschamschid‘, altpersisch: Parsa) war eine der Hauptstädte des antiken Perserreichs unter den Achämeniden und wurde 520 v. Chr. von Dareios I. im Süden Irans in der Region Persis gegründet. Persepolis gehört heute zur Stadt Schiras in der Provinz Fars. Der Name „Persepolis“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Stadt …

Read More »

Zurück nach 84 Jahren – Enthüllung der historischen Tafeln von Persepolis

Ausgewählte achämenidische Ziegeltafeln, die jahrzehntelang im Ausland waren und in den Iran zurückgebracht worden sind, wurden im Rahmen einer feierlichen Zeremonie enthüllt. Die Tafeln im Zusammenhang mit der Festung von Persepolis, die nach 84 Jahren und nach vielen internationalen Bemühungen und Konsultationen in den Iran zurückgebracht worden sind, wurden am Sonntag, dem 22. Mai 2022 im Weltkulturerbe von Persepolis enthüllt. …

Read More »

Die Erhaltung des Weltkulturerbes und Kulturvandalismus

Die Zerstörung von Weltkulturerbe ist ein Schaden für die Geschichte der Länder. Sie hat verschiedene Ursachen, von klimatischen Faktoren bis zu menschlichem Verhalten. Schon die Besichtigung von historischen Bauwerken kann zu deren Zerstörung beitragen und bislang hat man noch keine perfekte Lösung für diese Gefahr gefunden. Doch haben Menschen bereits auf andere Weise Kulturerbe zerstört. Zum Beispiel der New Yorker …

Read More »

10 Sehenswürdigkeiten im Iran

Hier haben wir die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Iran, die es sich auf jeden Fall zu sehen lohnt. Wer sich für eine Reise in den Iran entscheidet, sollte allerdings zur richtigen Zeit reisen. Das soll heißen, dass die beste Reisezeit zwischen März und Juni sowie zwischen September und November liegt. Golestan Palast Im Zentrum von Teheran liegt der überaus reich …

Read More »

Iranische Architektur | Persepolis

persepolis

Große Bauwerke zeugen von der Macht ihrer Erbauer. Die Beschaffung des Baumaterials, der Entwurf, die Bereitstellung der Arbeitskräfte und Besorgung kostbarer Stoffe für die Verzierung waren Angelegenheiten, die früher nur sehr Wohlhabende und vor allem Könige finanzieren konnten. Die meiste Zeit in der iranischen Geschichte haben Königsdynastien geherrscht. Die erste Dynastie war die der Achämeniden. Die meisten Könige dieser Ära,  …

Read More »

Marvdascht in der Provinz Fars

Marvdascht (persisch مرودشت) ist eine Stadt in der Provinz Fars im Iran 45 km nördlich von Schiraz. In ihrer Nähe befinden sich mehrere historische Stätten, darunter Persepolis, Naqsch-e Rostam, Naqsch-e Radschab und Istachr. Archäologischen Funden zufolge wurde die Marvdascht-Ebene, in der Dareios I. Persepolis errichten ließ, schon einige tausend Jahre zuvor bewohnt und wird mit dem antiken Anschan in Verbindung …

Read More »

Persepolis – Persisches Paradies | Abenteuer Archäologie | Video

ARTEde | Der Archäologe Peter Eeckhout macht sich in der Dokureihe auf den Weg, die großen Geheimnisse der Geschichte zu lüften. In dieser Folge: Die Königsstadt Persepolis im iranischen Hochland gehört zu den architektonischen Meisterwerken der damaligen Zeit. Jüngste Entdeckungen zeigen die Stadt gar als eine der reichsten und opulentesten Städte der Antike. Im iranischen Hochland liegt die Wiege des …

Read More »