Donnerstag , Juli 18 2024
defa

Persische Sprache ist die fünfte Sprache des Internets

Im ersten Halbjahr 2021 nahm die persische Sprache nach einem plötzlichen Rückgang ihren Aufwärtstrend wieder auf und ist mit einem Anteil von 3,4 % immer noch die fünfte Sprache im Web.

Laut W3TeECH-Statistiken wurde die persische Sprache im Jahr 2019 zum ersten Mal in der Geschichte zu einer der 5 meistgenutzten Sprachen im Internet mit einem besonderen Wachstum und erreichte einen Anteil von 3,8 % des Internets.

Dieses Wachstum begann jedoch in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 zu sinken, was auf die relativ höhere Geschwindigkeit der Inhaltsproduktion in anderen Sprachen während der Corona-Zeit zurückzuführen ist.

In der ersten Hälfte des Jahres 2021 hat die persische Sprache jedoch ihren Aufwärtstrend wieder aufgenommen und ist mit einem Anteil von 3,4 % immer noch die fünfte Sprache des Internets.

Aber unter den Sprachen Westasiens ist die türkische Sprache stärker gewachsen als die persische Sprache. Obwohl die persische Sprache 2018 den höchsten Rang in Westasien hatte, aber jetzt hat die türkische Sprache in diesem Bereich übertroffen und ist zur dritten Sprache von Websites weltweit geworden.

Die russische Sprache hat in den letzten Jahren ihr gutes Wachstum fortgesetzt und trägt den Titel der zweiten Sprache nach Englisch.

Check Also

Call for Paper | 16. Internationaler Preis für Kulturforschung (IACR)

Das Sekretariat des 16. Internationalen Preises für Kulturforschung (IACR) lädt Wissenschaftler und Forscher ein, am …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert