Freitag , Juli 12 2024
defa

U21-Volleyball-Weltmeisterschaften 2021 in Iran

Der Internationale Volleyballverband stimmte zu, dass Iran die U21-Jugend-Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer 2021 veranstaltet.

Nach Angaben des Verbandes wird Mexiko Gastgeber der U-18-Frauen-Volleyball-Weltmeisterschaft sein, die Niederlande und Belgien werden Gastgeber der U-20-Frauen-Weltmeisterschaft sein. In Italien und Bulgarien werden die U-21-Männer-Weltmeisterschaft ausgerichtet.

Die Wettbewerbe finden alle zwei Jahre statt und spielen eine wichtige Rolle bei der Teilnahme von Teams an den Weltmeisterschaften für Erwachsene und den Olympischen Spielen.

Check Also

Großes Interesse an der 35. Internationale Buchmesse in Teheran

Das Kulturereignis gilt derzeit als das bedeutendste Kulturereignis im Iran. Durchschnittlich nehmen 2.500 inländische und 600 ausländische Verlage an der bedeutenden Veranstaltung teil. Die ausländischen Verlage bieten ihre Materialien überwiegend in Englisch oder Arabisch an, es sind jedoch auch Titel in Französisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert