AIAA-Wettbewerbe 2019: Studenten der Sharif-Universität belegen den ersten Platz

Die iranischen Studenten der Sharif-Universität belegten zum ersten Mal bei den internationalen AIAA-Wettbewerben 2019 in USA im Bereich von Design von Gasturbinentriebwerken den ersten Platz.

Nach dem Sieg in erster Runde könnte sich das Team von Studenten Irans namens FARAS in der zweiten Runde dieser Wettbewerbe den ersten Platz sichern.

Da es für die Studenten unmöglich ist, in den USA zu reisen, präsentierte das iranische Team seinen Plan mittels einer Videokonferenz.

Die Studenten können ihre Auszeichnung auch aufgrund von US-Sanktionen gegen den Iran nicht erhalten.

Das American Institute of Aeronautics and Astronautics (AIAA) ist der US-amerikanische Berufsverband für Luft- und Raumfahrttechnik.

https://de.irna.ir/news/83453333/AIAA-Wettbewerbe-2019-Studenten-der-Sharif-Universit%C3%A4t-belegen

Check Also

Die erste Arbain-Pilgergruppe zieht von Süden des Irak nach Karbala

Der Marsch der Arbain-Pilger startete von den südlichsten Punkten des Irak in Richtung Karbala. Die …

Drei iranische Filme auf Chicago Film Festival

Das iranische Kino nimmt mit drei Vertretern am 56. Chicago International Film Festival teil. Das …

Hollywood: Kriegspropaganda im Auftrag der USA | 24.09.2020

Wir laden herzlich zu einem interessanten Autorengespräch mit Dr. Markus Fiedler über Kriegspropaganda in Hollywoodproduktionen …