Donnerstag , 9 Februar 2023
defa
Home » Irankultur (page 336)

Irankultur

Iranische Völker; Gilaki und Mazandarani

Gilaki (persisch گیلکی) und Mazandarani (persisch مازندرانی) sind westiranische Völker mit jeweils eigenständigen Sprachen. Sie sind im Norden des Iran beheimatet.

Read More »

wöchentliche Filmvorführung des Hafis-Institutes

Hafise-Institut:

Read More »

Wandmalerei ; die parthische Kunst

Die parthische kunst (persisch هنر اشکانیان) ist Besonders deutlich in der Wandmalerei. Zahlreiche Beispiele sind in Dura Europos erhalten. Einige wenige Beispiele stammen aus Palmyra und Hatra und Fragmente von Wandmalereien sind in Assur und Babylon gefunden worden.  

Read More »

Das Mausoleum der Seldjukenkönige und Khadjeh Nizam al-Molk

In dem Buch Madjmal al-Tavarikh va al-Ghesas, das 1125 n. Chr. um das Todesjahr Malik Shahs herausgegeben wurde, steht: Sultan Toghrol ist in Ray, Alb Arsalan in Marve, Malik Shah in Isfahan (in der Schule, die er selbst gebaut hat), Borkiarogh in Isfahan und Sultan Sandjar ist in Marve begraben. Sultan Mahmoud ist in Hamedan gestorben und in Isfahan begraben.

Read More »

Flüchtlingskinder profitieren von Kamkars konzert

„ Kamkars “ entscheiden, ein Benefizkonzert zu veranstalten. Diese Konzert wird in London stattfinden, um “Syrische Flüchtlingskinder zu profitieren.

Read More »

Leonardo DiCaprio in der Rolle von Maulana

David Harold Franzoni, amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent, schreibt Skript für “ Maulana Dschalal ad-Din“ und er glaubt, dass DiCaprio bester Schauspieler für diese Rolle ist.

Read More »

Iranische Völker; Die Kaschgai

Die Kaschgai oder auch Ghaschghai (pers. قشقایی ) sind ein Stammesverband und ein turksprachiges Volk im Süden des Iran.

Read More »

Kamantsche in der iranischen Musik

Kamantsche (persisch کمانچه) ist eine Stachelgeige in der iranischen Musik.

Read More »

Deutsches Radfahrer-Paar in Gilan angekommen

Ein deutsches Radfahrer-Paar ist nach acht Wochen Radfahren gestern in Gilan im Nordiran eingetroffen.

Read More »

Gandsch Par

Gandsch Par (persisch گنج پر) ist ein altpaläolithischer Fundort in der Provinz Gilan im Iran.

Read More »