Dienstag , 7 Dezember 2021
defa
Home » Nachrichten » Impfaktion in Frankfurter Imam Sajjad (a) Moschee
Bild © picture-alliance/dpa

Impfaktion in Frankfurter Imam Sajjad (a) Moschee

Um einen schnellen und unbürokratischen Zugang zu Corona-Impfungen zu ermöglichen, setzt die Stadt Frankfurt auf ein niedrigschwelliges Impfangebot. Ein vom Gesundheitsamt beauftragtes mobiles Team der Malteser verabreichte am Donnerstag zahlreichen Mitgliedern einer muslimischen Gemeinde im Stadtteil Fechenheim einen Corona-Schutz. In der Sajjad Moschee sollen an drei Tagen um die 600 Menschen geimpft werden.

Die Nachfrage ist groß, wie der Vorstandsvorsitzende des Imam Sadjad Kulturzentrum, Ahmad Foaad Tajik, sagte. „200 Leute stehen noch auf der Warteliste.“ Der Ansatz sei, „dass wir vor Ort Partner haben, die die Menschen erreichen, die dann unsere Verbündete sind“, erklärte Gesundheitsdezernent Stefan Majer (Grüne). Solche Impf-Aktionen habe es auch bereits in einer christlichen und einer jüdischen Gemeinde gegeben.

https://www.hessenschau.de/panorama/coronavirus-in-hessen-die-wichtigsten-nachrichten-im-ticker,corona-hessen-ticker-358.html

Check Also

Dough-Brühe – Ein leckeres iranisches Gericht 

Die Dough-Brühe (persisch: آبگوشت دوغ) bildet eine sehr schmackhafte und dazu nährstoffreiche Speise der Stadt …

Vernissage: Iran. Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden

Morgen ist es soweit. Die hochbrisante Ausstellung „Iran. Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden“ in …

Der historische Bazar von Täbriz

Der im Zentrum von Täbris gelegene Bazar war zwischen dem 12. und 18. Jahrhundert eines …

Die Amirkabir Universität ist einer der besten 40 Universitäten weltweit in Mathematik

Laut den neuesten US-News-Rankings belegte die Amirkabir Universität den 37. Platz in der Liste der …

Sistan & Baluchestan; Ein Traum für Naturliebhaber

Die Provinz Sistan und Baluchestan liegt im Südosten des Iran und ist die zweitgrößte Provinz …

Ökotourismus in historischen Häusern von Yazd

In der historischen Stadt Yazd werden die historischen Häuser zu prächtigen und attraktiven Ökotourismus-Hotels umgestaltet. …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.