Montag , 15 August 2022
defa
Home » Irankultur (page 20)

Irankultur

„Karaftu“ die erstaunliche Höhle von Kurdistan

Die Karaftu-Höhle ist eine der Sehenswürdigkeiten der Provinz Kurdistan. Diese alte Kalksteinhöhle wurde im Mesozoikum gebildet. Einer der Gründe für die Relevanz der Höhle ist das Vorhandensein wertvoller Inschriften in griechischer Schrift im dritten Stock, wonach dieser Ort Herkules, einem der Götter des antiken Griechenlands, zugeschrieben wird. Die Länge der Höhle beträgt etwa 750 Meter und hat 4 Stockwerke. Mit …

Read More »

Fotowettbewerb in der islamischen Welt

Die Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturorganisation der islamischen Welt, ISESCO, hat die Durchführung eines Fotowettbewerbs in den Ländern der islamischen Welt angekündigt. Um die kulturellen und künstlerischen Aktivitäten auszuweiten, Fotografen der islamischen Welt zu ermutigen, Denkmäler und Kulturerbestätten in Kairo sowie in Städten der ISESCO-Mitgliedsländer mit einer kreativen Perspektive zu überwachen und zu dokumentieren, veranstalten ISESCO Fotowettbewerbe in den Ländern der …

Read More »

250.000 Palästinenser beten gemeinsam in der Al-Aqsa-Moschee

Mindestens 250.000 palästinensische Gläubige hielten am Mittwochabend ein Gemeinschaftsgebet in der Al-Aqsa-Moschee ab und zeigten damit einmal mehr die Einheit der Muslime, um den Aggressoren entgegenzutreten. Palästinensische Quellen beschrieben die Gebete in der Al-Aqsa-Moschee als beispiellos. Die Teilnahme dieser Anzahl palästinensischer Jugendlicher an den besonderen Gebeten für den heiligen Monat Ramadan fällt mit der Tatsache zusammen, dass das zionistische Regime …

Read More »

Palästinensisches Volk ist trotz Unterdrückung mächtig

Das geehrte iranische Oberhaupt Imam Chamenei bezeichnete das palästinensische Volk trotz Unterdrückung als mächtig und verwies auf den Kampf der palästinensischen Jugendlichen, der dazu führt, dass die palästinensische Sache nicht vergessen wird. Ayatollah Chamenei  hat am Dienstagabend während eines Treffens mit Hunderten Studenten und Mitgliedern von Studentenorganisationen auf den bevorstehenden Internationalen Quds-Tag (am Freitag) hingewiesen und gesagt, dass der diesjährige …

Read More »

Iran ist Asienmeister im Freistilringen

Das iranische Freistil-Ringerteam gewann die 35. Asian Adult Championship in der Mongolei mit 6 Gold-, 1 Silber- und 1 Bronzemedaille und 201 Punkten. Die 35. Asiatische Freistilringen-Meisterschaft für Erwachsene fand am 23. und 24. April in Ulaanbaatar, Mongolei, statt. Am Ende des Wettbewerbs gewann das iranische Team 6 Goldmedaillen von Rahman Amouzad (65 kg), Younes Emami (74 kg), Ali Savadkoohi …

Read More »

Buch: 100 Jahre Pasteur-Institut Iran

Das Pasteur-Institut des Iran, das seine Tätigkeit offiziell am 18. April 1920 aufnahm, hat mit einem Jahrhundert „Dienst“ eine entscheidende Rolle bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten gespielt. Das Pasteur Institute of Iran ist ein medizinisches Forschungszentrum in Teheran , Iran. Das Institut ist eines der ältesten führenden Forschungs- und öffentlichen Gesundheitszentren im Iran und im Nahen Osten und wurde 1920 …

Read More »

Das zweite Festival für musikalische Rituale Irans

Das zweite nationale Festival für Musik und musikalische Rituale der Regionen des Iran fand im Mai dieses Jahres statt und wurde in der Provinz Fars ausgerichtet. Dieses Festival fand vom 15. bis 20. Mai 2022 statt. Diese Ausgabe des Festivals versucht, die ursprünglichsten und reinsten Arten von Musik und musikalischen Ritualen der iranischen Stämme vorzustellen, mit der Priorität, die Originalität …

Read More »

SPEKTRUM IRAN 35. Jahrgang 2022, Heft 1/2

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Spektrum Iran mit den Heften Nr. 1 und Nr. 2 des Jahrganges 2022 ist erschienen und mit folgenden Beiträgen verfügbar: Im Andenken an Bert Fragner (1941-2021) Das Verhältnis zwischen dem Willen Gottes und dem menschlichen Willen in Mīrdāmāds Risālat al-Īqāẓāt Zakieh Azadani Sprache einer Landschaft: Nuristani Almuth Degener Reiseliteratur über den Iran: Ein Gegenentwurf zum …

Read More »

Mit dem Fasten zur Läuterung der Seele

Wir befinden uns zurzeit im segensreichen Monat Ramadan, am Ufer des endlosen Meeres göttlicher Barmherzigkeit.                                 In diesen Tagen finden unsere gottesdienstlichen Werke mehr als zu jeder anderen Zeit Gottes Zufriedenheit.  Dies ist der Monat zur Läuterung der Seele – zum Fernbleiben von jeglicher Sünde. Ramadan ist der Monat, in dem der Mensch hohe Horizonte erreichen kann. Der Monat Ramadan wirkt …

Read More »

100. Geburtstag von Annemarie Schimmel

Die Universität Bonn hat die Islamwissenschaftlerin und Orientalistin Annemarie Schimmel mit einem Festakt als „echte Brückenbauerin“ gewürdigt. Bonn (KNA/Eigene) Die Universität Bonn hat die Islamwissenschaftlerin und Orientalistin Annemarie Schimmel (1922-2003) mit einem Festakt zum 100. Geburtstag gewürdigt. Als „echte Brückenbauerin“ bezeichnete der katholische Theologe Klaus von Stosch die Wissenschaftlerin am Donnerstag. „Mit ihrem Namen verbindet sich die Bereitschaft, sich von …

Read More »